Solarrechner

  • 1) Wochenendnutzung
  • Wählen Sie Wochenendnutzung aus, wenn Sie nur am Wochenende Strom benötigen; gerechnet wird in diesem Fall mit drei Tagen die Woche (Schrebergärten, Wochenendhaus, etc).
  • 2) Täglicher Bedarf (Watt x Stunden am Tag)
  • (Geben Sie hier die Wattzahl Ihres Gerätes ein. Auf fast jedem Netzteil finden Sie eine Angabe für Watt, nehmen Sie den Output-Wert. Wird dort keine Watt-Angabe gemacht, nehmen Sie den angegebenen Volt [V] und Ampere [A] Wert und multiplizieren Sie diese miteinander, das Ergebnis ist Watt. Ansonsten findet man eine Watt-Angabe in der Bedienungsanleitung des Gerätes.
  • (Wie lange am Tag wollen Sie das Gerät durchschnittlich bertreiben? Bei Geräten die einen internen Akku haben (bspw. Smartphone) geben Sie an wie lange Sie das Gerät täglich aufladen möchten)
  • (Wählen Sie hier in welcher Jahreszeit Sie Ihre Anlage nutzen wollen. Bei ganzjähriger Nutzung wählen Sie Winter. Wenn Sie sich nicht sicher sind nehmen Sie lieber eine dunklere Jahreszeit.)
  • (Wählen Sie hier mit welcher Sicherheit Sie Ihren Tagesbedarf decken wollen.)
  • Ergebnis

Mit Hilfe dieser Ergebnisse können Sie sich jetzt Ihre MokuLa-Solaranlage aus unserem Sortiment aussuchen.

 

Mokula – Solaranlage  Wh/d  W  Ah
Mokula 100 120  50  35
Mokula 100 – extention  120  50  50
Mokula 250  250  100  75
Mokula 250 – extention  250  100  100
Mokula 500  500  200  150
Mokula 500 – extention  500  200  200